follow us : paris vip facebook

Perruche – neuer Hotspot in Paris

Restaurant und Cocktailbar mit magischem Ausblick über Paris auf der Dachterrasse

Restaurant Perruche – ist eine grüne Oase mitten in Paris zwischen Himmel und Erde. Auf dem Dach des Pariser Kaufhauses Printemps, gleich neben den berühmten Galeries Lafayettes, wird ein Rundumblick auf die Pariser Oper, Eiffelturm, Sacré Coeur und Montparnasse geboten.

Mit 210 Plätzen und einer Fläche von 500m2, vereint das Perruche alle Parameter um dem Tumult der französischen Hauptstadt zu entkommen.

Sehr ansprechend ist auch die Dekoration – eine Kombination aus Holz, Marmor und Terrakotta.  Das gesamte Ambiente wirkt schlicht, aber zugleich auch elegant.

Die Speisekarte

Die Speisekarte ist übersichtlich und wird mit marktfrischen saisonalen Produktangeboten ständig erneuert.

Aktuelle Wochenkarte: Risotto Piemontais mit weißen Trüffeln (23 €) und Carpaccio mit Jakobsmuscheln (18 €) als Vorspeisen. Bei den Hauptspeisen gibt es eine Auswahl zwischen Fisch und Fleisch: Gegrillter Tintenfisch (34 €) oder Ente mit Rosinen und Tandoori Sauce (35 €). Und zum Nachtisch ein Fondant au Chocolat (13 €) oder verschiedene Eisdesserts. Auf der Weinkarte stehen hauptsächlich Bioprodukte von kleineren regionalen Weinbauern.

Die Preise sind zugegeben in der oberen Kategorie, allerdings steht hinter den Kulissen, das durch seinen neuen Lifestyle inzwischen berühmte  Pariser Gourmet-Duo Giesbert und Ross.

Wer nur den Ausblick genießen will, ist den ganzen Tag an der Bar gut aufgehoben mit Cocktails zwischen 16 und 20 €. Besonders zu empfehlen ist natürlich der Sonnenuntergang.

Diesen „Hängegarten“ verlässt man nur mit Bedauern, um wieder auf den Boden der Pariser Tatsachen zurückzukehren.

Öffnungszeiten: täglich 9h35 – 2h – Eingang 2, Rue du Havre du Printemps Homme

  • Frühstück:        9h35 – 11h30
  • Mittagessen:  12h00 – 15h00
  • Snacks:            15h00 -18h00
  • Dinner:            19h00 – 24h00

Infos Restaurant Perruche

 

Photos: Jérôme Galland

Paris im Blick

Diese Beiträge könnten
Sie auch interessieren

La Maison Citroën

Citroën arbeitet an einem ganz neuen Kundenerlebnis. So ist das neue urbane Vertriebskonzept „La Maison Citroën“ entstanden, das in Paris erstmals vorgestellt wurde und derzeit

Weiterlesen »